Laufpark Stechlin-Cup

Ein seit langem geplantes Projekt wurde 2018 im Laufpark Stechlin umgesetzt, der Laufpark-Cup. Bisher ist der Laufpark Stechlin e.V. als Ausrichter zahlreicher Läufe Gastgeber für verschiedene Cup-Läufe.

Zwei Läufe sind jährlich Cup-Lauf im EMB-Cup Oberhavel und auch der Brandenburg-Cup hat schon im Laufpark Station gemacht. Ab 2018 wird nun auch die Idee vom Laufpark-Cup Wirklichkeit.

Das Angebot wird sich aber erst einmal an die Läufer richten, die es gern etwas länger mögen. Bei den Läufen im Laufpark Stechlin werden ab 2018 die jeweils längsten Strecken für den Laufpark-Cup gewertet. Von den sechs Läufen im Laufpark Stechlin werden fünf in die Wertung für den Cup kommen und wie bei anderen Cup-Veranstaltungen gewertet.

Für die Wertung ist die Teilnahme an mindestens vier Läufen erforderlich. Vom Sieger bis Platz 25 gibt es 25 bis einen Punkt. Die Cupsieger und Platzierten werden nach den Altersklassen des DLV gewertet und im Rahmen des Dollgower Seenlaufes am Pfingstmontag des folgenden Jahres geehrt. In die Wertung kommen folgende Läufe und Distanzen:

Kommende Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.